Rammen

Pfahlramme und Borhgerät Gayk HRE 6000

Die Maschine eignet sich für das Einrammen von Pfosten jeglicher Art und zum Bohren von Löchern.
Als Besonderheit kann die Erde gleich abgesaugt werden.

• Sehr gute Leistung
• Rock-Spike zum Vorlochen in felsigen Boden
• Rammen bis 600 cm Höhe mit Führung der Pfosten hydraulisch
• Bohren und Absaugen der Erde in einem Arbeitsgang
• GPS-Steuerung
• Anschluss für externe Hydraulikgeräte, z.B. Kompressor, Belagschneider usw.
• Generator mit 6.5 KW, 230-400 Volt, IP 54
• GPS-Steuerung
• Saugbox SBO 32 aufgebaut auf separatem Anhänger mit externem Antrieb
(kann auch ohne Bohrgerät genutzt werden)

Technische Daten  

Masthöhe 600 cm
Transporthöhe 250 cm
Max. Pfostenlänge 600 cm
Max. Pfostengrösse 18×18 cm
Seperater Rammaufsatz Leitplankenpfosten IPE 100+120
Hammer PB 420 (Schlagzahl pro Min. 530-1050 1/min)
Hydraulische Seitenneigung 20 °
Bohrgerät Bohrer d. 20+40 cm
Gewicht 6900 kg